Waidhofner Radmarathon

SU Raika Zwettler Radler - erstes Radrennen im neuen Outfit!


Fotos: Lichtlinien - Alex Kaiser

Fotos: Lichtlinien - Alex Kaiser




Regen und kühle Temperaturen konnten sechs Rennradler der SU Raika Zwettl nicht davon abhalten, am 21. Mai 2017 in Waidhofen an der Ybbs erstmals in diesem Jahr rennmäßig in die Pedale zu treten.

Dabei haben die Unverwüstlichen in den nagelneuen Dressen nicht nur ein ausgezeichnetes optisches Bild abgegeben, sondern sie haben über die lange Distanz von 103 Kilometern auch sportlich auf sich aufmerksam gemacht.

So hat Astrid Kitzbichler in der Gesamtwertung der Damen mit einem Schnitt von 32,5 km/h den hervorragenden 3. Platz belegt und ist Mathias Enzenhofer als 20. bei den Herren ins Ziel gesprintet.

Die weiteren flotten Zwettler Radsportler waren Harald Enzenhofer, Florian Eibensteiner, Herbert Enzenhofer und Alois Raml.

Gratulation zu euren Leistungen!



***
21. Mai 2017
Von: Karl Schimpl