Jahreshauptversammlung 2016

Im Gasthof Edlmühle ging die Jahreshauptversammlung der SU Raika Zwettl über die Bühne. Triple für Billard und Hamberger Harald.


Jahreshauptversammlung 14.10.2016

Jahreshauptversammlung 14.10.2016

Am 14. Oktober 2016 fand im Gasthof Edlmühle die Jahreshauptversammlung der Sportunion Raika Zwettl statt. Rund um Obmann Roland Dorfer wurden die Erfolge und Geschehnisse der letzten beiden Jahre berichtet.

Eines der Highlights war die Bekleidungsaktion mit Dressen und Trainingsanzügen im einheitlichen SU Raika Zwettl Design. Zuwachs gab es 2014 mit der aufstrebenden Sektion Fußball Langzwettl. Im Langlauf zeigten die Athleten und Athletinnen nationale sowie internationale Top-Platzierungen. Allen voran Nathalie Schwarz, die in gewohnter Manier Weltcuppunkte sammelte, bei den Weltmeisterschaften im schwedischen Falun ihre Runden drehte und zwei Siege im Continentalcup holen konnte. Dem Herren Faustballteam gelang heuer im Frühjahr der Aufstieg in die Landesliga, wo sich die Spieler mit ihrem neuen Kapitän Michi Fuchs den Sprung in die Top 3 als Ziel gesetzt haben. Unschlagbar waren Zwettl‘s Billardartisten in der vergangenen Saison. Mannschaftführer Thomas Stadlbauer trug sich gemeinsam mit seinen Mannschaftskollegen Daniel Guttenberger, Andreas Himmelbauer und Armin Stainko in die Geschichtsbücher des Österreichischen Billardsports ein. Das Quartett gewann den oberösterreichischen sowie den österreichischen Mannschaftscup und setzte sich mit dem verdienten Meistertitel der österreichischen Bundesliga die Triple-Krone der Saison 2015/16 auf.

Aber nicht nur in sportlicher Hinsicht war die Union erfolgreich. Die jährlichen Veranstaltungen wie der 7-Brücken-Lauf, die Faustball-Ortsmeisterschaft, das Billard-Hobby-Turnier oder das Fußballspiel Alt vs. Jung gewinnen immer mehr an Beliebtheit.

Mit einem riesigen Dankeschön wurde Hans Morawek „Moatschi“ als jahrzehntelanger Betreuer des Sportheims und Kassier-Stellvertreter vom Vorstand verabschiedet.

Schlussendlich stand noch die Neuwahl des Vorstandes am Programm, welche von Altbürgermeister Arnold Weixelbaumer durchgeführt wurde. Hier gelang Harald „Harry“ Hamberger das Triple mit Kassier-Stellvertreter, Obmann-Stellvertreter Sektion Faustball und Sportheim-Betreuer. Gratulation an alle wiedergewählten und neugewählten Vorstandsmitglieder.

Wir freuen uns auf weitere erfolgreiche und ereignisreiche Sportjahre der SU Raika Zwettl.



***
14. Oktober 2016
Von: Petra Stadlbauer