Erfolge bei Langlauf-Landesmeisterschaften

Die ersten beiden Februar-Wochenenden standen im heimischen Langlaufsport ganz im Zeichen der oö. Landesmeisterschaften in Ulrichsberg/Schöneben. Die SU Raika Zwettl konnte bei der Titelvergabe ein gehöriges Wörtchen mitreden.



Der Anfang wurde mit den Langstrecken gemacht, wo der Kampf um den Landesmeistertitel im Rahmen des Böhmerwaldlaufes ausgetragen wurde. Wie schon berichtet konnte sich dort SU Raika Zwettl - Athlet Philipp Bachl bei den Herren überlegen die Goldmedaille sichern.

Fortgesetzt wurde schließlich am 11. und 12.2.2017 mit Einzelstartbewerben in der freien Technik und im klassischen Stil. Dabei ging ein weiterer Landesmeistertitel an die SU Raika Zwettl - Magdalena Schwarz setzte sich im Klassikrennen der Damen ganz sicher durch.

Auch in den Klassenwertungen finden sich Läufer/innen der SU Raika Zwettl in teilweise hervorragenden Positionen.

Zusammengefasst ergibt sich folgendes Bild:

LM 30 km - Skating

Allgemeine Klasse: 1. und Landesmeister Philipp Bachl

 

LM - Skating - Einzelstart:

Klasse U16 w: 1. Anja Grasböck

Allg. Klasse m: 3. Matthias Enzenhofer, 4. Peter Pirngruber

AK III m: 5. Karl Schimpl

 

LM Klassik - Einzelstart:

Klasse U18 w: 1. und Landesmeisterin Magdalena Schwarz

 



***
12. Februar 2017
Von: Karl Schimpl