Starker Conti-Cup-Auftritt von Nathalie

Nathalie Schwarz - Foto Martin Pröll 10. März 2014

Nach ihrem Staatsmeistertitel vom letzten Wochenende hat Nathalie Schwarz von der SU Raika Zwettl am 9. März 2014 beim Continentalcup in Rogla (Slowenien) auf internationaler Ebene wieder ein Rufzeichen gesetzt.

Nathalie Schwarz ist Staatsmeisterin

Nathalie Schwarz - Foto Martin Pröll 7. März 2014

Kaum von den olympischen Spielen zurück hat die Zwettlerin Nathalie Schwarz am vergangenen Wochenende bei den österreichischen Meisterschaften der Langläufer mit einem Staatsmeistertitel in der Verfolgung den nächsten großen Erfolg eingefahren. Aber auch weitere SU Raika Zwettl-Athleten dürfen sich über sehr gute Platzierungen freuen.

Zwei Zwettler beim Vasalauf in Schweden

Vasalauf 2014 - Foto Swixskiclassic 2. März 2014

Schuaman Fredl und Schimpl Charly haben eine weite Reise gewagt um selber weit zu reisen. Die beiden Unerschrockenen haben das 90 km Langlaufrennen im klassischen Stil in Angriff genommen und erfolgreich bewältigt.

Zwettl feiert Nathalie Schwarz

Empfang für Nathalie Schwarz - Fotos Schimbäck 23. Februar 2014

Zwettl an der Rodl hatte in den Abendstunden des vergangenen Freitags, 21.2.2014, allen Grund, ordentlich zu feiern. Es galt, die erste Olympiateilnehmerin der SU Raika Zwettl, die junge Langläuferin Nathalie Schwarz, nach ihrer Rückkehr von den olympischen Spielen in Sotschi würdig zu empfangen.

Olympiaempfang für Nathalie Schwarz

Nathalie Schwarz in Sotschi 17. Februar 2014

Die junge Zwettlerin Nathalie Schwarz hat Österreich bei den olympischen Spielen in Sotschi im Langlauf der Damen hervorragend vertreten.

Nathalie Schwarz in der österreichischen Damenstaffel

Damenstaffel Österreich 16. Februar 2014

Nächstes Rennen für Nathalie Schwarz bei den olympischen Spielen – diesmal als Mitglied der ersten österreichischen Damen-Langlauf-Staffel überhaupt bei Olympia. Mit Rang 13 ging sich die erträumte Top-Ten-Platzierung zwar nicht ganz aus, dennoch wird allgemein eine sehr positive Entwicklung wahrgenommen.

Zweiter Olympiaeinsatz von Nathlalie Schwarz

Nathalie Schwarz 13. Februar 2014

Die SU Raika Zwettl – Langläuferin Nathalie Schwarz hat sich in ihrem zweiten Olympiabewerb, dem Einzelstartrennen über 10 km in der klassischen Technik, sehr respektabel geschlagen. Rang 38 bei ausgesprochen schwierigen Bedingungen kann sich sehen lassen.

Debüt von Nathalie Schwarz bei Olympia

Nathalie Schwarz 11. Februar 2014

Erster Einsatz von Nathalie Schwarz bei den olympischen Spielen in Sotschi beim Sprint in der freien Technik – ein Sturz macht die Hoffnung auf den Einzug in die Finalläufe zunichte!

Maximilian Thier gewinnt Austria-Cup-Rennen

Maximilian Thier - Foto Schimpl 9. Februar 2014

Abseits des Trubels um die olympischen Spiele wurde in Ramsau am Dachstein am 8. Februar 2014 im Rahmen eines internationalen FIS-Rennens ein Austria-Cup-Bewerb der Langläufer ausgetragen. Für die SU Raika Zwettl hat dort Maximilian Thier die Kohlen aus dem Feuer geholt und den Sieg bei den Junioren errungen.